Anzüge inkl. Anpassung

Ab 399.- 

 

Wir kreieren Ihnen einen einmaligen Anzug, der nur auf Sie zugeschnitten ist.

Es wird Sie kaum verwundern zu hören, dass die Italiener immer schon viel zur Herrenmode beigetragen haben. Italienische Designer haben die ganze Welt durch ihre modernen und innovativen Schnitte und Formen beeinflusst.

Einer der wichtigsten Ursprünge der italienischen Mode ist der Anzug.

 

Für besondere Anlässe. Wir passen Anzug ebenso komplett nach Maß an.

Für €800 ist dieser bereits erhältlich. Die Dauer der Produktion beträgt 4 Wochen. In dringenden Fällen bieten wir gerne eine Express Anfertigung innerhalb von 2 Wochen an.

Hemden nach Maß kommt auf €160. Die Lieferdauert benötigt in diesem Zeitraum 3 Wochen.

 

Was macht einen italienischen Anzug aus?

Der italienische Anzug ist das genaue Gegenteil des englischen Anzugs.

Italiener haben immer schon versucht durch ihre Kleidung aufzufallen. Kleidung ist für Italiener eine Lebenseinstellung und eine Möglichkeit ihre Persönlichkeit auszudrücken.

Die Briten hingegen sind eher streng, konservativ und darauf bedacht, Altes zu bewahren. Sie sehen Kleidung oft als etwas, das bestimmten Regeln und Traditionen folgen muss. Eine Einstellung, die nicht viel Raum für Innovationen bereithält.

Italiener haben die Angewohnheit aus jeder Kleinigkeit ein Schauspiel zu machen. Ihr Abendritual, „passeggiata“ (bzw. der „kleine Ausgang“) genannt, wurde zur perfekten Gelegenheit um stets das neueste Outfit zu präsentieren.

Der italienische Anzug wurde daher wie zu einer Art Rüstung, einer Möglichkeit Selbstbewusstsein und schließlich sozialen Status zu demonstrieren.

Was macht italienische Anzüge so einzigartig?

Das italienische Sakko ist anders als andere Sakkos gebaut. Während das britische Jackett an den Schultern schmäler und an den Hüften weiter geschnitten ist, verfügt der italienische Anzug über Schulterpolster, um die Schultern breiter zu machen.

Der Grund dafür ist ein sehr interessanter.

Breitere Schultern und schmalere Hüften erhöhen die Attraktivität des Mannes beim anderen Geschlecht. Da Italiener dafür bekannt sind, gut im Umgang mit Frauen zu sein, könnten ihre Anzüge eines ihrer bestgehüteten Geheimnisse sein?

Für wen eignen sich italienische Anzüge?

Italienische Anzüge kann beinahe jeder Mann tragen, insbesondere aber athletische Typen. Der Grund dafür liegt darin, dass ein italienischer Anzug ihren Körperbau besser zur Geltung bringen kann.

Wenn Sie keinen athletischen Körperbau haben, brauchen Sie sich nicht entmutigen zu lassen: wir können natürlich auch Anpassungen für Sie vornehmen.

Was ist die richtige Farbe für mich?

Die Farbe des Anzugs sollte Ihre Persönlichkeit und Ihre Wünsche und Vorstellungen widerspiegeln. Wenn Sie eher extrovertiert sind und auffallen möchten, sollten Sie zu helleren Farben greifen.

  • Wenn Sie eher klassisch veranlagt sind und es Ihnen am wichtigsten ist ernstgenommen zu werden, sollten Sie zu dunkleren Farben greifen.
  • Wenn Sie ein bisschen übergewichtig sind oder einen kleinen Bauch haben, raten wir Ihnen davon ab, helle Farben zu tragen.
  • Dunkle Farben machen schlanker, also empfiehlt sich Schwarz, Navy oder Dunkelolivgrün.

Möchten Sie noch mehr über italienische Anzüge erfahren? Dann rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserem Geschäft. Wir freuen uns auf Sie!